Skip to content
20.000

Arbeitsplätze

Der ehemalige Flughafen Tegel macht Platz für das wachsende Berlin. Mit dem Areal bekommt Berlin ein Stück Stadt zurück und gewinnt Flächen für Industrie, Gewerbe und Wissenschaft. Und birgt viel Potenzial:

Beschäftigte: bis zu 20.000
Studierende: bis zu 5.000 (davon 2.500 Beuth Hochschule)
Unternehmen: bis zu 1.000
Bruttowertschöpfung in Berlin TXL: 1,6 Mrd. Euro p. a. (bei > 20.000 Arbeitsplätzen)
Bruttowertschöpfung für Berlin: 2,6 Mrd. Euro p. a. (Auswirkung auf die Bruttowertschöpfung in Berlin gesamt bei > 20.000 Arbeitsplätzen in Berlin TXL)
Steuereffekte Land Berlin (durch die Entwicklung von Berlin TXL): 160 Mio. Euro p. a.